Workshops

Angelehnt an die Philosophie des Taekwondo findet mein Unterricht in Gruppen statt. Das Niveau kann dabei gemischt sein, vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen/Profi. 

Da es keinerlei Bewertung des Könnens gibt, steht mein Lehrprinzip wirklich allen Interessierten offen. 

Gruppengröße: 3 bis 15 Teilnehmer

Vorzugsweise unterrichte ich Blechbläser, in gleichen oder gemischten Gruppen. 

Bei Holzbläsern oder gemischten Ensembles wird sich die gemeinsame Arbeit vor allem auf klangliche Bereiche erstrecken, gerade in diesem Bereich eröffnet meine Methode neue Horizonte.  

 

Entwicklung braucht Zeit, daher sollten für einen Workshop mindestens vier Stunden zur Verfügung stehen.

 

Sollten Sie Interesse haben, mein Unterrichtsprinzip kennen zu lernen, nehmen Sie mit beiliegendem Formular Kontakt zu mir auf.


"Selbst der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt." (asiatische Weisheit)